MusterStück – AusBlick #04

Das Gesamtkonzept unseres MusterHauses berücksichtigt neben dem baulichen Wärmeschutz eine energetisch hocheffiziente Anlagentechnik.

Diese Bauweise reduziert den Einsatz von teurer Fremdenergie und sichert uns in Zeiten steigender Energiepreise dauerhaft niedrige Unterhalts- und Heizkosten.

Dick gedämmt wird der ModulBau dabei bereits in unseren Montagehallen komplett mit allen Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Elektroinstallationen vorgefertigt. Solch kontrollierte Fertigungsbedingungen garantieren eine gleichbleibend hohe Qualität und sorgen für eine extrem kurze Bauzeit.

Aufgrund der ressourcenschonenden Ausstattung mit einer holzhackschnitzelbetriebenen Fernwärmeheizung, der wohlig-warmen Fußbodenheizung, einer zentralen Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung sowie einer Photovoltaikanlage erreicht das Objekt den lukrativen KfW-40 + Standard, durch den mehr Energie produziert als verbraucht wird. Der Überschuss wird in einem Strom-Energiespeicher eingespeist. Die restliche Energie wird an das öffentliche Netz abgegeben. Durch die clevere Grundrissplanung mit mehreren Wohneinheiten generieren wir zudem zusätzliche Fördersummen.

Der Einsatz einer modernen Lüftungsanlage garantiert eine ständige Frischluftversorgung und führt verbrauchte Raumluft, Feuchtigkeit und Gerüche nach außen. Die Fenster können geschlossen bleiben und lästiger Staub, Pollen, Lärm und Insekten kommen nicht nach innen.

Eine zuverlässige Sanitärtechnik ist für Komfort und Wohlbefinden heutzutage elementar. Durch unsere zertifizierten Prozessabläufe und die witterungsunabhängige Herstellung werden alle Leitungen und sanitären Installationen schnell und optimiert unter Berücksichtigung technischer, hygienischer und bauphysikalischer Aspekte in den Raummodulen installiert.

Im Zeitalter multimedialer Technologien gewinnt die Elektroinstallation zunehmend an Bedeutung. Daher haben wir viel Wert auf eine umfangreiche Ausstattung mit elektrischer Verschattung, energieeffizienter LED-Beleuchtung, ein in die Decke integriertes Lautsprechersystem und, und, und gelegt.

Unser StarkesTeam war wirklich fleißig, sodass die Gebäudeinstallationen bereits abgeschlossen werden konnten. Aktuell werden im Werk die Trockenbauarbeiten fertig gestellt.

Auch gespannt wie´s weiter geht?! Fortsetzung folgt…