MusterStück – AusBlick #08

Endlich ist es soweit! Unser MusterHaus wurde von einem riesigen Autokran sorgsam verladen und samt polizeilicher Begleitung sicher zu seinem neuen Standort verfrachtet. Elegant fliegen die einzelnen Raum-Module vom Tieflader und landen ebenso leise wie präzise auf dem massiven Sockelgeschoss.

Im ModulBau verkürzt sich die Bauzeit aufgrund der witterungsunabhängigen Produktion erheblich. Die einzelnen, transportfähigen Raummodule werden nämlich werkseitig komplett vorgefertigt, d.h. Gebäudeinstallationen, Innenausbau und Möblierung sind bereits fix & fertig mit ausgeführt.

Schon zwölf Wochen nach Baugenehmigung wird unser MusterHaus daher mit allen Extras & Vorteilen angeliefert. Beständig wie ein konventionell errichtetes Gebäude, nur viel flexibler und schneller – unser cleverer ModulBau bietet eine solide und dauerhafte Alternative zur herkömmlichen Bauweise. Das architektonisch-anspruchsvolle Objekt ist konstruktiv zu Ende gedacht, energieeffizient und äußerlich von einem konventionell errichteten Objekt kaum zu unterscheiden.

Aktuell werden die drei Einzelmodule von unserem eingespielten STARK-Team zu einem kompletten Gebäude zusammengefügt und sind dann innerhalb weniger Tage bezugsfertig. Die saubere und leise Montage vermeidet zudem unnötige Lärm- und Schmutzbelästigungen der benachbarten Grundstücke. Einfacher kann bauen nicht sein, schöner ist auch nicht leicht.

Wir sind schon ganz aufgeregt und freuen uns riesig auf unsere neue „bewegte Behausung“.

Auch gespannt wie´s weiter geht?! Fortsetzung folgt…