ModulBau

Mehrere transportfähige Elemente, die sogenannten Holz-Module, ergeben zusammengesetzt ein komplettes Gebäude. Sie werden bereits in den Auhausener Produktionshallen so weit gefertigt, dass sie auf dem Grundstück nur noch versetzt und endmontiert werden.  Die Modulbauten lassen sich ebenso leicht zu einem anderen Ort transportieren und wiederaufbauen, wie bei der Erstmontage.

Flexibilität

Vor einiger Zeit hätte wohl niemand die Worte Flexibilität und Eigentum in einem Satz erwähnt,
doch die Modulbauten ermöglichen ganz neue Wege.

Der Clou

Das STARK-Modulhaus ist dank der vordefinierten, witterungsunabhängigen Montageabläufe kurz nach der Aufstellung auf dem Grundstück bezugsfertig.
Der Einsatz von Trockenbaumaterialien sorgt außerdem für ein angenehmes Raumklima.

Ob Mehrgenerationen-, Einfamilienwohnhaus oder Gewerbebau, unsere Modulhäuser lassen sich Ihrem individuellen Platzbedarf anpassen.

Musterhaus

Besuchen Sie unser ModulBau Musterhaus in Schäftlarn!

Stehbründlweg 1, 82069 Schäftlarn
Geöffnet an den Samstagen im Juni und Juli 10 – 15 Uhr
Telefon: 09832 / 68310 0

Freiheit definiert sich heutzutage vor allem durch Flexibilität. Orts- und nutzungsgebundene Immobilien haben bisher diesem Wunsch widersprochen. Mit Herzblut und leidenschaftlichem Engagement haben wir uns dieser anspruchsvollen Aufgabe gestellt und ein innovatives Konzept entwickelt, das ganz neue Wege im flexiblen Bauen bietet: der STARK ModulBau.

 

Beständig wie ein konventionell errichtetes Gebäude, nur viel flexibler und schneller – unsere cleveren ModulBauten bieten eine solide und dauerhafte Alternative zur herkömmlichen Bauweise. Dabei sind sie sowohl für Neu- als auch für Anbauten bei Bestandsobjekten aller Bereiche optimal geeignet. Unsere ModulBauten werden im komplexen Fertigungsprozess in den modernen Auhausener Produktionshallen hergestellt, ohne dass Witterungseinflüsse die Bauzeit beeinträchtigen.

Die einzelnen, transportfähigen Holz-Raummodule werden werkseitig komplett vorgefertigt, d.h. Gebäudeinstallationen, Innenausbau und Möblierung sind bereits mit ausgeführt. Auf dem Grundstück werden die Einzelmodule dann effizient zu einem kompletten Gebäude zusammengefügt.

Die architektonisch anspruchsvollen ModulBauten sind konstruktiv zu Ende gedacht, energieeffizient und äußerlich von konventionell errichteten Objekten kaum zu unterscheiden.

 

ModulBauten sind in der Lage sich diesen neuen Anforderungen anzupassen. Sie machen jeden Umzug mit und können nach Bedarf aufgestockt, vergrößert oder auch verkleinert werden.

Mehr zum ModulBau im privaten Wohnbereich

Für Unternehmen muss es häufig schnell gehen. Egal ob bei der Unternehmensgründung, der Verlegung eines Standortes oder der Erweiterung bestehender Räumlichkeiten: Flexibilität und Wirtschaftlichkeit spielen eine entscheidende Rolle.

Mehr zum ModulBau im Gewerbebereich

Gerade für Kommunen und öffentliche Träger spielen Kosten und Effizienz eine entscheidende Rolle. Dabei dürfen selbstverständlich auch Qualität und Nachhaltigkeit nicht zu kurz kommen. Zudem werden immer höhere Anforderungen an eine flexible Nutzbarkeit gestellt.

Mehr zum Modulbau im kommunalen & sozialen Bereich

Sie planen einen neuen Hofladen, wirtschaftliche Wohnmodule für Saisonkräfte, einen kompakten Anbau oder ein flexibles Wohnhaus für die nächste Generation? Die Systembauweise von STARK hält viele Vorteile für Neu- oder Anbauten in der Landwirtschaft bereit.

Mehr zum Modulbau in der Landwirtschaft

Das Leben ist bunt und sorgt oftmals für spannende Überraschungen.
Unsere intelligenten ModulBauten bieten die Möglichkeit auf solche Veränderungen zu reagieren.

Mehr zu modularen Anbauten & Erweiterungen

Erleben Sie Modulbau live und besuchen Sie unser Musterhaus in Schäftlarn!

Der hochwertige STARK ModulBau bietet im privaten und gewerblichen Bereich die folgenden Vorteile:

  • Flexibilität

  • Kurze, unabhängige Bauzeit

  •  faires Preis- Leistungsverhältnis

  • Nachhaltigkeit

  • Höchste Qualität

  • Regionalität

  • moderne Architektur

  • optimale Raumnutzung

  •  individuelle Ausbaustufen

  • angenehmes, gesundes Raumklima

  • barrierefreie Planung möglich