STARKER Skiausflug nach Bad Gastein

Samstag, 03:25 Uhr, das Thermometer zeigt -7° C als 29 Wintersportfans der STARK GmbH mit dem nagelneuen Bus der Firma Hauck Reisen in ein unvergessliches Skiwochenende nach Bad Gastein starten.

Es ist 8:00 Uhr als das hochmotivierte Team samt Chef den tief verschneiten Wintersportort erreicht. Bei -12° C und traumhaftem Kaiserwetter werden schnell Ski, Snowboard und Rodel ausgeladen um mit den ersten Gondeln das weitläufige Skigebiet zu erobern.

Eine perfekte Organisation, pulvriger Schnee und strahlender Sonnenschein sorgen für unvergessliche Momente bei denen sich zeigt, dass Architektin, Bauzeichnerin, Sachbearbeiterinnen, Schreiner und Zimmermänner nicht nur während ihrer täglichen Arbeit, sondern auch beim Pistenspaß ein gut gelauntes und vor allem leistungsstarkes Team bilden.

Im urgemütlichen Aeroplanstadl des Stubnerkogels wird mit handwerklichem Geschick ein STARK-Shirt im alten Gebälk platziert. So ist klar: „Wir waren hier und kommt sicher wieder!“.


Ein riesengroßes Dankeschön an alle, die so motiviert mit dabei waren. Ein großes Lob geht an Karl, Iris und das Team von Hauck Reisen, die dem STARK-Team eine perfekt organisierte Fahrt mit tollen Erlebnissen ermöglicht hat.